Impulse und Futter zur Weiterbildung

Liebe Besucher*innen, hier im Blogbereich findet Ihr Gedankenblitze, kluge Impulse und vor allem viel Futter zur Weiterbildung rund um die für Social Impact & Purpose Business sowie für Unternehmen in der Transformation relevanten Themen ethischer Sales, wertebasierte und manipulationsfreie Akquise. 

Schreibt uns: Welche Schwierigkeiten habt Ihr? Was sind Eure brennenden Fragen? Schreibt uns eine email an blog@sales4good.org. Sehr freuen würden wir uns auch, wenn Ihr an unserer anonymen 3-Minuten-Umfrage teilnehmt. Als Belohnung gibt es das eBook der Top 10 Fehler bei der Akquise für die Gute Sache.

😱 Unsicherheit im Vertrieb: Kampf mit der natürlichen Angst

😱 Unsicherheit im Vertrieb: Kampf mit der natürlichen Angst

Im Vertrieb ist Angst ein subtiler Begleiter. Sie schleicht sich in unsere Gedanken ein und beeinflusst unser Verhalten, oft unter der Oberfläche verborgen und von sogenannter Industrieschauspielerei überdeckt. Doch diese natürlichen Ängste bleiben bestehen und können...

mehr lesen
„Chat.GPT verkaufe mir einen Kugelschreiber!“

„Chat.GPT verkaufe mir einen Kugelschreiber!“

Künstliche Intelligenz (KI) hat in vielen Bereichen des Lebens und der Wirtschaft Einzug erhalten. Wir stellen uns die Frage, ob und wie KI Vertriebsmitarbeiter ersetzen kann. Während einige argumentieren, dass KI-basierte Lösungen traditionelle Vertriebsrollen...

mehr lesen
Vertrieb unter DRUCK! Werte Bye Bye?

Vertrieb unter DRUCK! Werte Bye Bye?

Gerade die Unumstößlichkeit ist der Kern von Werten. Nur wenn ich in extremen Situationen meinen Werten treu bleibe, haben sie diesen Namen verdient und entfalten ihre Kraft.
Was nun aber tun wenn die Abschlüsse ausbleiben, das Ziel nicht erreicht wird, eventuell die Selbstständigkeit oder das Unternehmen auf dem Spiel steht?

mehr lesen
Die Prinzipien des ethischen Vertriebs

Die Prinzipien des ethischen Vertriebs

Durch ethischen Vertrieb entstehen krisenresistente Kundenbeziehungen, gleichzeitig schwindet Misstrauen auf Kundenseite.
Vertrieb wird zu einer sinnstiftenden, erfüllenden Tätigkeit die durchaus auch Spaß machen darf (und zwar nicht nur nach dem Abschluss mit fetter Prämie 😉).

Folgende drei grundlegende Prinzipien von #EthicalSales kannst Du sofort umsetzen:

1️⃣ Verständnis statt „Verhören“
2️⃣ Gespräche statt Pitching
3️⃣ Partnerschaft statt Eroberung

mehr lesen
„Was man mit Gewalt gewinnt, kann man nur mit Gewalt behalten.“

„Was man mit Gewalt gewinnt, kann man nur mit Gewalt behalten.“

In einer Welt, in der Kunden oft durch manipulative Verkaufstaktiken gewonnen werden, ist es wichtig zu betonen, dass eine stabile Kundenbindung durch Vertrauen, Respekt und zugewandte Kommunikation entsteht. Ein Kunde, der sich durch „Gewalt“ gewonnen fühlt, wird wahrscheinlich auch nur mit „Gewalt“ gehalten werden können – wenn überhaupt…

mehr lesen
#unfuck pitching!

#unfuck pitching!

Immer wieder werde ich gebeten, Pitching Workshops oder Trainings zu halten und das mache ich dann auch – allerdings mit einem sehr kritischen Blick auf das Thema und einem anderen als dem gewohnten Ansatz. Hier erkläre ich Euch warum. Unter „pitchen“ versteht man...

mehr lesen
„… da wird penetriert, genervt, getrickst …“

„… da wird penetriert, genervt, getrickst …“

Christian Deiters im Interview mit mir, das auf Social-Startups.de veröffentlicht wurde.

Sales ist bei vielen Social Business Gründern oft unbeliebt. Nachvollziehbar, denn leider dreht sich im herrschenden Sales Paradigma alles um den maximalen Profit, da wird penetriert, genervt, getrickst und manipuliert, Hauptsache der Kunde kauft und dafür geht man auch schon mal über Leichen. Wusstest Du, dass ein weit verbreitetes Sales-Motto „AUA“ heißt, was für „Anhauen, Umhauen, Abhauen“ steht? Das sagt doch schon alles, oder? Klar, dass niemand, der für ein besseres Miteinander arbeitet, Lust auf Vertrieb hat!

mehr lesen

Nichts mehr verpassen?

Du hast die Möglichkeit, Dich hier zu meinem Newsletter anzumelden. Dieser wird unregelmässig erscheinen, ca. 5-8 mal pro Jahr und Du kannst Dich selbstverständlich jederzeit abmelden. Die Newsletter werden einen kurzen Überblick über die in der Zwischenzeit erschienenen Blogartikel erhalten, sowie sonstige wertvolle Informationen rund um die Themen ethische Akquise und ethischer Sales, Skalierung von Business & Wirkung von Sozialunternehmen, Impact & Purpose Businesses.