“… da wird penetriert, genervt, getrickst …”

Dez 1, 2022 | Ethische Akquise & Sales, Mindset

Christian Deiters im Interview mit mir, das auf Social-Startups.de veröffentlicht wurde.

Sales ist bei viele Social Business Gründern oft unbeliebt. Nachvollziehbar, denn leider dreht sich im herrschenden Sales Paradigma alles um den maximalen Profit, da wird penetriert, genervt, getrickst und manipuliert, Hauptsache der Kunde kauft und dafür geht man auch schon mal über Leichen. Wusstest Du, dass ein weit verbreitetes Sales-Motto „AUA“ heißt, was für „Anhauen, Umhauen, Abhauen“ steht? Das sagt doch schon alles, oder?

Klar, dass niemand, der für ein besseres Miteinander arbeitet, Lust auf Vertrieb hat!

Wir müssen dieses Sales Paradigma aus mindestens zwei Gründen dringend verändern:

Erstens führen die Manipulationstricks dazu, dass Menschen zum Kauf von etwas überredet werden, was sie nicht wirklich brauchen. Egal? Hauptsache, der Rubel rollt? Nein, nicht egal! Denn wenn etwas keinen echten Nutzen bringt, dann sind schon wieder kostbare Ressourcen unseres Planeten verschwendet worden.

Zweitens verdirbt es den Social Startups die Freude am Vertrieb, was sich negativ auf deren Erfolg auswirkt. Doch unsere Welt braucht dringend erfolgreiche Sozialunternehmen. Nur wenn Social Startups eine kritische Masse in der Wirtschaft und Gesellschaft erreicht haben, werden sie von der Politik, Partnern aus der For-Profit-Wirtschaft und von Investoren ernst genommen. Nur so haben Unternehmen mit gesellschaftlichem Mehrwert die Chance, eines Tages das neue Normal zu sein. Deshalb ist die erfolgreiche Akquise von Geschäftskunden, Geschäftspartnern oder Impact Investoren so wichtig für Sozialunternehmen und deshalb lautet mein Motto: Good Sales = Good Impact!

Das ganze Interview mit mir gibt es auf Social-Startups.de zu lesen.

Möchtest du mit mir diskutieren?

Dann schau doch in meiner LinkedIn Gruppe vorbei!

Andrea Mörike ist ein Energiebündel und brennt für gesellschaftliche Innovationen. Sie hat in ihrer IT- Vergangenheit unethische Manipulationstricks im Sales angewandt und sich dabei ganz weit weg von ihrer Vision einer nachhaltigeren Wirtschaft, Gesellschaft und Umwelt gefühlt. Heute ist Sie Teil der Nachhaltigkeitsbewegung und der Bewegung des ethischen Marketings und vermittelt in Coaching und Training ihre Erfahrung & Expertise. Sie hilft so Impactunternehmen, Einkommen & Wirkung zu steigern, ohne sich dabei schlecht fühlen zu müssen, denn Sales & Akquise geht auch anders: ethisch & nachhaltig!

Das könnte dich auch interessieren

Geben und Nehmen

Geben und Nehmen

Geben und Nehmen, im richtigen Verhältnis, für den wertebasierten Sales und im richtigen Moment.

mehr lesen

Nichts mehr verpassen?

Du hast die Möglichkeit, Dich hier zu meinem Newsletter anzumelden. Dieser wird unregelmässig erscheinen, ich schätze 5-8 mal pro Jahr und Du kannst Dich selbstverständlich jederzeit abmelden. Die Newsletter werden einen kurzen Überblick über die in der Zwischenzeit erschienenen Blogartikel erhalten, sowie sonstige wertvolle Informationen rund um die Themen ethische Akquise und ethischer Sales, Skalierung von Business & Wirkung von Sozialunternehmen, Impact & Purpose Businesses.